Leistungen & Honorar

KUNSTGUTACHTEN UND SCHÄTZUNGEN

Erste Auskunft/ € 20
Ob Ihr Kunstwerk aus mittelalterlichen Epochen stammt, kann meist schon anhand von Fotos geschätzt werden, die Sie mir vorab zukommen lassen. Es wird eine voraussichtliche kunsthistorische Einordnung vorgenommen, die Ihnen die Grundinformationen über den Stil, die zeitliche Einordnung und die Herkunft des Werkes gibt.

Kurzgutachten/ € 120 bis 200 zzgl. Reisekosten
Gibt es keine Gewissheit, dass es sich um ein mittelalterliches Werk handelt, ist eine Begutachtung vor Ort unerlässlich. Diese kann bei Ihnen stattfinden oder Sie legen das Kunstwerk vor. Eine Begutachtung im Original wird stets empfohlen und ist als Bedingung für das Anfertigen eines Gutachtens zu betrachten.
Bei einer Begutachtung vor Ort wird zuerst geklärt, ob es sich um ein mittelalterliches Original oder eine Kopie handelt. Das daraus resultierende Kurzgutachten gibt Ihnen ausführlichere Informationen über den Stil, die Herkunft, die Entstehungszeit sowie über die künstlerische bzw. handwerkliche Qualität und Bedeutung Ihres Kunstobjektes. Darüber hinaus wird eine Recherche zum Marktwert ihrers Kunstwerkes durchgeführt und der Schätzpreis bestimmt. Zusätzlich werden Ergänzungen und Überarbeitungen festgestellt und, insofern nötig, Restaurierungsmaßnahen empfohlen.

Ausführliches Gutachten/ € 300 bis 600 zzgl. Reisekosten
Neben der Feststellung der Echtheit und der kunsthistorischen Einordnung (Entstehungszeit, Entstehungsort, Stil) beinhaltet ein ausführliches Gutachten detaillierte Informationen zur künstlerischen Bedeutung des Kunstwerkes. Es basiert auf eingehenden Recherchen zum untersuchten Objekt und enthält eine Beschreibung sowie detaillierte Erläuterungen zum Stil und zur Entstehungszeit des Werkes. Es werden künstlerische Vorlagen und Vergleichsbeispiele genannt sowie die Genese des Stils und der Motivik untersucht. Es werden die Ikonografie und der Inhalt erklärt, die ursprüngliche Funktion und der damit einhergehende mögliche Standort besprochen. Falls möglich, erfolgt eine Zuschreibung an den konkreten Künstler. Überdies erhalten Sie eine Schätzung des Marktwertes sowie Empfehlungen zur Restaurierung und weiteren materialtechnischen Untersuchungen.

Veröffentlichung über Ihr Kunstwerk/ € 600 zzgl. Reisekosten
Ein ausführlicher wissenschaftlicher Zeitungsartikel oder Katalogtext trägt wesentlich zur Steigerung des Marktwertes Ihres Kunstobjektes bei. Durch eine Veröffentlichung wird es zusätzlich den Wissenschaftlern bekannt und somit zur weiteren Erforschung zur Verfügung gestellt.

Beratung bei Haushaltsauflösungen und Nachlässen/ € 100
(Besichtigung bis 2 Stunden)

 

KUNSTWISSENSCHAFT

Verfassen wissenschaflticher Beiträge
z. B. von Essays, Katalogbeiträgen in Ausstellungskatalogen,
Bestands- und Auktionskatalogen wie auch
Verfassen von Kunstbüchern, Kunstführern und
Rezensionen (Honorar je nach Umfang)

Kuratieren von Ausstellungen und
Ausstellungseinführungen
(Honorar je nach Aufwand)

Vorträge und Buchpräsentationen
(Honorar je nach Aufwand)

Anfertigung der fotografischen Dokumentation
Auf Anfrage kann eine professionelle Fotodokumentation Ihres
Objektes angefertigt werden (Honorar je nach Aufwand).